programmier.bar Icon
CTO-Special #12 –

Thomas Adam von Fastic

28.01.2022

Shownotes

Intervallfasten ist nicht nur im Trend, sondern eine Lebensart, die heute von praktischen Apps auf spielerische Weise unterstützt werden kann. So beispielsweise von Fastic, einer App, die euch an die Hand nimmt und euch das Fasten auf gesunde Weise näherbringen kann. In dieser Spezialfolge haben wir Fastics Co-Founder und CTO Thomas Adam zu Gast.

Der Weg von Fastic startete 2019 und nach nicht einmal zwei Jahren verzeichnete die App mehr als zehn Millionen Downloads. Wir wollen mehr über den technischen Hintergrund wissen und sprechen mit Thomas über Smoke-Tests, die minimalen Aufwand erzeugen und aufzeigen, wie groß das Interesse am Businesskonzept ist. Es zeigte sich: Obwohl nur ein Onboarding und ein “Kaufen”-Button vorhanden waren, gab es viele Interessenten und damit die Bestätigung, dass die App schnell umgesetzt werden muss – vier Wochen später stand die erste Version. Außerdem sprechen wir mit Thomas über Flutter und das Backend mit Managed Services, die ihm im Vergleich zu vorigen Arbeitserfahrungen eine große Last von den Schultern genommen haben. Was es damit genau auf sich hat und auf welche Arbeitsweisen bei Fastic geschworen wird, hört ihr in diesem CTO-Special.

Speaker Info

  • Thomas Adam

    Thomas hat im Jahr 2019 gemeinsam mit seinen Co-Foundern Fastic gegründet. Einen davon kannte er von seiner Zeit bei LOVOO, wo Thomas bis zur Gründung als Head of Reliabilty Engineering in der Softwareentwicklung tätig war. Seine Affinität zu Technik begleitet Thomas aber bereits seit seinen Jugendjahren, in denen er einen starken Bezug zum Gaming hatte. Mit 18 Jahren hat er Computerspiele reverse-engineered und Plugins und Hacks für Spiele geschrieben, die er auf einer Online-Plattform veröffentlicht hat. Weil sein digitales Schaffen so gut ankam, hat ihm diese Plattform eine Kooperation angeboten. Von dort aus ging es zu LOVOO und der Rest ist Geschichte. In seiner Laufbahn war Thomas immer unter den Early-Adoptern, was Technologien angeht – viele seiner Lieblinge verwendete er schon in early stage. Seine Philosophie hat sich dabei bewährt: Er kauft Aktien von Technologien, die er mit seinem Team nutzt, und genießt den Erfolg. ;)

    Mehr Infos
    Angle right
    Angle right
    Angle right
Feedback