programmier.bar Icon
CTO-Special #10 –

Andreas Westendörpf von Emma – The Sleep Company

02.11.2021

Shownotes

Was können wir in Deutschland von anderen Arbeitskulturen lernen? Dieser und weiteren Fragen gehen wir in der neuen Folge unseres CTO-Formats nach und haben dazu Andreas Westendörpf, CTO von Emma – The Sleep Company, zu Gast.

Andreas ist selbst Informatiker und war aufgrund seines ausgeprägten Interesses an Technologien immer nah beim Programmieren dabei. Seine Laufbahn brachte ihn von Consulting-Tätigkeiten zunächst zur Zalando SE und anschließend zu Engel & Völkers, wo er das Technology Department im eigenen Tech-Startup, der Engel & Völkers Technology GmbH, aufbaute. Heute ist er bestrebt, Emma – The Sleep Company auf ein neues Level zu heben. Konkret bedeutet das einen Wechsel von funktionalen Teams zu Product Teams und weitere Umbauten von Strukturen, die wir in dieser Folge gemeinsam ergründen. Doch auch die übergeordnete Frage bewegt Andreas: Wie kann man mit Technologie den Schlaf verbessern?

In dieser Folge hört ihr mehr über Andreas’ Erfahrungen und den technischen Blickwinkel auf ein Matratzenunternehmen, das mehr als nur das ist.

Speaker Info

  • Andreas Westendörpf

    Andreas Westendörpf

    Andreas erste Schritte mit Computern begannen – klassisch – als Kind mit dem Commodore C64, auf den im Laufe der Jahre der Amiga und schließlich PCs folgten. Anfangs vornehmlich zum Spielen, weckten schon die 8-Bit-Klotzgrafiken sein Interesse für die Interna des Heimcomputers und seiner Programmierung. In Andreas' Teenager-Zeit Mitte der 90er Jahre wurde das Internet groß und er begann seine ersten professionellen Schritte als Webdesigner, was schließlich in ein Informatik-Studium und starke Affinität zu Design und UI/UX mündete. Er arbeitete als Software-Entwickler, bog in die internationale Unternehmensberatung ab und beschäftigt sich seit nunmehr knapp 10 Jahren mit dem Bau und der Skalierung von Tech-Organisationen mit starker Engineering-Kultur. Im Herzen und vom Hintergrund Software-Engineer und Enthusiast im Tech Product Management, ist Andreas heute Chief Technology Officer von Emma – The Sleep Company und arbeitet daran, den Schlaf von Menschen mittels Technologie zu verbessern.

    Mehr Infos
    Angle right
    Angle right
    Angle right
Feedback