programmier.bar icon

Green IT

Donnerstag, 4. April 2024 | 16:00 – 20:00 Uhr

Zu unserem nächsten Meetup ist schon offiziell Frühling! Und weil nicht nur in der Natur alles grüner werden soll, wird auch die programmier.bar noch grüner! Die April-Ausgabe unseres Meetups widmet sich dem Thema „Green IT“. Zusammen mit Arne Tarara und Henning Fries überlegen wir, wie Nachhaltigkeit in der Softwareentwicklung und im Betrieb aussehen kann.

 

Vortrag: Green Software Engineering - Nachhaltige Software-Entwicklung mit Arne Tarara

Unter Green Software Engineering, oder nachhaltiger Software-Entwicklung, versteht man die Entwicklung von Software mit dem Ziel, so wenig Umwelt-Emissionen wie möglich zu verursachen.

In seinem Vortrag betrachtet Arne, welche Emissionen damit genau gemeint sind und warum es nicht nur um Energie und CO2 geht. Arne zeigt auf, welche (Open Source) Tools es gibt und welche Vor- und Nachteile sie haben. Wie Emissionen reduziert und Ressourcen eingespart werden können, lernst du in diesem Beitrag. Arne ist Organisator der EcoCompute Konferenz und CEO und Gründer der Green Coding Solutions GmbH – bringt also eine Menge grüner Erfahrung mit.

 

Vortrag: „Wir brauchen ein #FrontendsForFuture“ mit Henning Fries

Man kann behaupten, es sei nicht die Aufgabe von Menschen im Webdesign und der Webentwicklung, die Umwelt zu retten. Man kann auch einfach die Verantwortung für den hohen Energie- und Bandbreitenverbrauch beim Besuch einer Website auf die Endbenutzenden abwälzen. Ein beträchtlicher Teil des gesamten Internet-CO2-Fußabdrucks – bis zu 40 % – entfällt auf das Frontend, also auf den von Designer:innen und Frontend-Entwickler:innen gestalteten Teil.

Sowohl bei der Konzeption, dem Design, der Programmierung als auch der Nutzung können wir damit beginnen, das Internet bewusster und achtsamer zu gestalten. Der Vortrag gibt Einblick in die neuesten Tools, Techniken und Mindsets zum energiesparenden Design und der nachhaltigen Entwicklung von Websites und Apps. Von Design über Programmierung, SEO, Ops bis hin zum Vertrieb ist von allem etwas dabei. Während man bei physischem Abfall vom Konzept der drei R – „Reduce“, „Reuse“ und „Recycle“ – spricht, geht es im Webdesign um das TORTE-Prinzip. Was es damit genau auf sich hat, erläutert Henning in seinem Vortrag.

 

Lightning Talk

Mit unserem „Lightning Talk“-Format wollen wir Speaker:innen die Möglichkeit geben, in 10-15 Minuten ein interessantes Thema vorzustellen, ohne dafür einen regulären Talk vorbereiten zu müssen. Falls du dich angesprochen fühlst und einen solchen Vortrag oder eine Demo präsentieren möchtest, sprich uns gerne an!

 

Agenda

18:00 Uhr: Begrüßung mit Catering, programmier.bar-Cocktails und Kaltgetränken
18:15 Uhr: Office-Tour (optional für alle Neugierigen)
19:00 Uhr: Vortrag und Lightning Talk
Im Anschluss: Get-together

Um sicherzustellen, dass ausreichend Verpflegung, programmier.bar-Cocktails und Getränke vorhanden sind, melde dich bitte kostenfrei auf meetup.com für das Event an.

 

Adresse
Lotum media GmbH
Am Goldstein 1
61231 Bad Nauheim
Direkt neben dem Bahnhof Bad Nauheim.

Wir freuen uns auf dich! Schreib uns gerne deine Fragen und Anregungen.

Speaker Info

  • Arne Tarara Event

    Arne Tarara

    Arne Tarara ist ein deutscher Investor und CEO der im April 2022 gegründeten Green Coding Solutions GmbH, einem Tech-Unternehmen für digitale Nachhaltigkeits-Transformation mit Sitz in Berlin. Als professioneller Softwareentwickler mit 16 Jahren Erfahrung in CTO- und CEO-Positionen ist er einer der renommiertesten Expert:innen im Bereich Green Software / Green IT sowie Open-Source-Tools in Deutschland. Für die Green Coding Solutions hat er mit dem Green-Metrics-Tool eines der führenden Software-Energie-Messwerkzeuge entwickelt.

    Mehr Infos
    Angle right
    Angle right
    Angle right
  • Henning Fries

    Henning Fries

    Henning Fries ist Autor bei Informatik Aktuell und UI-/UX-Designer. Er beschäftigt sich vor allem mit Themen wie Accessibility und Nachhaltigkeit. Mit mehr als fünfzehn Jahren Berufserfahrung arbeitet er als Berater, Entwickler, Trainer, Projektmanager und (Web-)Designer bei der DIaLOGIKa GmbH sowie freiberuflich in Deutschland, Frankreich und Luxemburg. Das Hauptaugenmerk seiner Arbeit liegt dabei auf den Facetten visueller Kommunikation und digitaler Integration, wobei er stets Barrierefreiheit und User Experience berücksichtigt, um gleichsam allen Web-Citizens eine positive Internet-Erfahrung zu ermöglichen. Wenn er nicht gerade auf einem unserer Meetups spricht, ist Henning häufiger auf der webinale zu hören.

    Mehr Infos
    Angle right
    Angle right
    Angle right
Feedback
[object Object]