programmier.bar Icon
Tobias Balling

Tobias Balling

Co-Founder, Co-CTO von Blinkist

Eigentlich ist Tobias' Lebenslauf sehr simpel: Schule, Uni, Blinkist. Ganz so einfach ist der Weg zur Gründung eines eigenen Start-Ups allerdings nicht. Sein Vater, der ein Bauunternehmen führt, hat ihm bereits im Kindesalter einen Computer und einen Nadeldrucker bereitgestellt und ihn darum gebeten, gegen Taschengeld Tuscherechnungen für das Unternehmen zu digitalisieren und auszudrucken. Tobis Lektion daraus: Mit einem Computer und Kreativität lässt sich Geld verdienen! Daran angeschlossen hat sich die Frage durch seine Jugend gezogen: Welches Problem gibt es und wie kann ich es lösen?

Tobias hat Wirtschaftsinformatik studiert und ging diesem Studium eher beiläufig nach. Dieser leane Ansatz hat zwar funktioniert, doch er hatte den Wunsch, zuhause dem Vortrag von Professor:innen weiter lauschen zu können. Sein erstes Startup, Podcast University, gründete er daraufhin gemeinsam mit Kommilitonen im Jahr 2008. Einige andere Projekte folgten, bis er schließlich seine Mitgründer Holger Seim, Niklas Jansen und Sebastian Klein kennenlernte und dem Problem den Garaus machen wollte, dass neben Studium, Arbeit und Freizeit kaum Zeit zum Lesen bleibt.

Heute ist Tobi als Co-CTO von Blinkist zuständig für den Bereich Technology und damit verantwortlich dafür, dass die Funktionen der App ständig optimiert und weiterentwickelt werden.

Verwandter Inhalt

  • CTO-Special #8: Tobias Balling von Blinkist

    CTO-Special #8: Tobias Balling von Blinkist

Feedback