Folge 3 - Perfektionismus versus MVPs und leanem Vorgehen

In der dritten Folge von mobilfunk unterhalten wir uns über den Konflikt zwischen hohem Anspruch an technische Perfektion und den Anforderungen ein "leanes MVP (minimum viable product)", sprich eine Version mit gerade genug Umfang, um zu sehen, ob ein Produkt oder Feature den gewünschten Anklang findet. Wir würden uns sehr über Feedback, Themenvorschläge oder Fragen freuen - mobilfunk@lotum.de.

Den Artikel von Henrik Kniberg, auf den sich Karol bezieht, findet ihr hier: https://blog.crisp.se/2013/10/11/henrikkniberg/good-and-bad-technical-debt

PodcastDennis Becker